DATEV-Stabilisierungskanzlei

Die GHG-Kanzlei wurde von der DATEV eG, dem Softwarehaus und IT-Dienstleister für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte, ausgewählt, die künftigen Stabilisierungsphasen der nächsten DATEV-Programm-Generationen zu begleiten.

In den Stabilisierungsphasen werden neu entwickelte Programmfunktionen bereits vor der Markteinführung genutzt und sowohl wir als auch die DATEV gewinnen wertvolle Erkenntnisse aus dem frühzeitigen Praxiseinsatz.

Unsere Mandanten profitieren von neuen Programmfunktionen und verbesserten Abläufen und auch wir können im Sinne der Dienstleistung für unsere Mandanten unsere Anregungen zur Programmverbesserung und –stabilisierung unmittelbar in die Programmentwicklung einbringen.

Die DATEV-Stabilisierungsphasen stehen nur einem begrenzten Kreis ausgewählter Kanzleien offen. Deshalb ist unsere Teilnahme an diesem Projekt die konsequente Fortentwicklung unseres Verständnisses moderner Dienstleistungen der Rechts- und Steuerberatung mittels zukunftsorientierter digitaler Prozesse und Strukturen.